Ferien oder Tages - " HOTEL" für Ihren Hund

Geschäftszeiten:   Von Montag - Freitag  10.00 - 16.30 Uhr

 

BESICHTIGUNGS TERMIN BITTE NUR TELEFONISCH VEREINBAREN !!!

Bitte nicht per Mail !

                             

 

Besichtigung und Vorstellung Ihres Hundes nur nach Terminvereinbarung von Montag bis Freitag möglich und auch nur zu den Geschäftszeiten!

Wir machen keine Besichtigungstermine an Samstagen,Sonntagen und Feiertagen!

Auf Rücksicht der im Hundehotel untergebrachten und eigenen Hunden

bitten wir unsere Kunden den vereinbarten Termin und die Uhrzeit einzuhalten.Unsere max.Wartezeit beträgt 30 Minuten.Ansonsten genügt ein "kleiner" Anruf , da Termine sehr oft nicht eingehalten werden. 

Ebenso bei festen Buchungen.Auch hier wird oftmals ein Hund angemeldet und zu den ausgemachten Terminen wird dann nicht erschienen.

Aus diesem Grund verlangen wir auch eine Anzahlung. Die Anzahlung wird später mit dem Endpreis verrechnet. Bei einer Absage eines gebuchten Termins, wird die Anzahlung nicht zurück erstattet.

Diese muß bei der Buchung  bar bezahlt werden.

Wir bitten Sie hierfür um Verständnis !

 

 

WICHTIG !

Wir nehmen nur Hunde, die mit Artgenossen verträglich sind.

Vor allem bei großen Hunden ist dies sehr wichtig !!!

 

 

   

Urlaubszeit? Dann möchten wir uns gerne als Gastfamilie für Ihren HUND anbieten.

Egal ob als Tagesgast oder Feriengast.

Bei uns darf Ihr Hund noch Hund sein....  

Ob spielen auf der großen Hundewiese  , schwimmen im Hundeteich,oder einfach nur die Hundeseele baumeln lassen.

Bei uns wird Ihr Hunde garantiert keine Langeweile bekommen und auch nicht seine Wartezeit im Zwinger verbringen. 

Selbstverständlich ist unser komplettes Paradies eingezäunt.

Für den Notfall (der hoffentlich niemals eintritt) befindet sich ein Tierarzt ganz in der Nähe und dieser ist 24 Stunden erreichbar. 

Also egal ob Sie Ihren Hund z.B. während Ihrer Arbeitszeit oder im Urlaub in guten Händen zu Wissen wollen, bei uns wird er das auf alle Fälle sein, als wäre er ein Familienmitglied von uns. 

 

...und damit keiner der Vierbeiner zu kurz kommt  und wir von Zeit zu Zeit Tageshunde betreuen,nehmen wir auch nur zwei Urlaubsunde in unserem "Hotel"zur Übernachtung auf.

 

 Bei Interesse schreiben Sie uns einfach kurz eine Mitteilung über ankekuhnerzyrull@yahoo.de und wir werden uns mit Ihnen umgehend in Verbindung setzen.

 

 

PREISE:

 

Urlaubshund mit Übernachtung

je angefangener Tag                                                                18,- EURO

 

Welpen und Junghunde bis zu einem Alter von 12 Monaten         20,- EURO

  

  

 

 

                                                 ___________________________________________________________          

 

 

Tageshund (bis max.8 Stunden)                                             12,50 EURO

            

 

 

Hunde die nur am Wochenende für ein,zwei Tage kommen, berechnen wir an

Samstagen,Sonntagen u.Feiertagen einen Aufschlag /Tag von      3,- EURO

 

---------------------------------------------------------------------  

 

 

Bei Reservierungen berechnen wir 25,- Euro Anzahlung/Hund und Aufenthaltszeit und nur bei Zahlung werden wir Ihre Buchung vornehmen !!!

Diese sollte bei Buchung direkt, jedoch spätestens 4 Wochen vor dem Aufenthalt bei uns eingegangen sein. Ansonsten übernehmen wir keine Garantie, das der gebuchte Termin noch frei ist  und wir Ihren Hund auch aufnehmen. Leider gehen oftmals keine Anzahlungen ein, oder erst kurz vor dem Urlaub. WIR MÜSSEN PLANEN, deshalb ist es sehr wichtig!

Die Anzahlung kann bar bezahlt werden. Zurückerstattung der Anzahlung bei Stornierung ist nicht möglich. 

Für die Anzahlung per Überweisung hier die notwendigen Kontodaten:

 

Kontoinhaber:               Anke Kühner-Zyrull

Bankverbindung:          Vereinigte Volksbank eG

IBAN     DE 87 590920007441020214

 

Bei Verwendungszweck bitte Name u. Datum der gebuchten Zeit angeben.

Pensionsvertrag erhalten Sie bei uns, oder Sie können den Vertrag auch gerne unter "Abgabevertrag" herunter laden.

Dieser muß ausgefüllt bei Abgabe des Hundes mitgebracht werden.   

 

 

================================================

 

WICHTIG  !!!

Die Anzahlung wird mit dem Endpreis verrechnet. 

Der komplette Aufenthaltspreis muß mindestens eine Woche  vor Urlaubsbeginn überwiesen, oder spätestens bei Abgabe des Hundes, auch Urlaubsbeginn , in bar bezahlt werden !!!

Bei Tageshunden muß ebenfalls im Vorab bezahlt werden !!!

Kleine Restbeträge bei Verlängerung o.ä., berechnen wir  bei Abholung !

 

================================================

 

Wir nehmen keine läufige Hündinnen und Rüden ab einem Alter von einem Jahr müssen kastriert sein, oder zumindest einen Hormonchip haben!!

Sollte die Hündin wärend des Aufenthaltes bei uns läufig werden,müssen wir sie leider von den anderen Hunden trennen.

Hierfür berechnen wir einen Aufschlag von 3,- Euro/Tag.

Sollte Ihr Hund inkontinent sein, oder er verichtet ständig sein "Geschäft" im Haus, behalten wir uns vor, eine kleine Aufwandsentschädigung zu berechnen.

 

 

Die Preise sind ohne Futter.Dieses ist mitzubringen.

Ansonsten berechnen wir

1,50 Euro/ Tag für kleine Hunde,

2,- Euro/ Tag für mittelgroße Hunde, und

3,00 Euro/ Tag für große Hunde

 

Sollte Ihr Hund Medikamente bekommen,ist dies natürlich kein Problem. 

Auch bei Verbänden und ähnliches verfügen wir über die notwendige Praxis .Wir sind außerdem im Besitz von Erste Hilfe-Urkunden beim Hund. 

Sollten Sie mal nicht mobil sein,können wir Ihren Vierbeiner auch abholen und wieder zurück nach Hause bringen.

Hierfür berechnen wir 0,45 Euro/gef.km

Wir möchten darauf hinweisen,das Ihr Hund auf alle Fälle nachweislich geimpft und entwurmt sein muß ! 

Außerdem sollte er gegen Parasitten ( Tablette,Tropfen oder Halsband ) geschützt sein. Tablette gegen Zecken etc. sind nach unserer Erfahrung sehr wirkungsvoll.

Er sollte stubenrein und nicht aggressiv sein.Ebenso muß er sich mit Artgenossen verstehen! 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin,das eine Haftpflichtversicherung für Ihren Hund/e vorliegen sollte.Ansonsten haftet der Halter für evtl.enstandenen Schäden (z.B.Verkehrsschäden...).

 

Wir empfehlen unseren Kunden eine OP Versicherung abzuschließen.Sie kostet im Schnitt zwischen 10 und 15 Euro/Monat.Dies ist natürlich kein muß.

(Tierversicherungen gibt es die Agila , Uelzener Versicherungen , oder die Allianz.)

 

Ausweis des Hundebesitzers ist vorzuweisen,damit niemand sein Hund bei uns "vergisst"  ;-) 

 

 

 Unsere Hundepension wird gewerblich betrieben und wurde von der Gemeinde zugelassen.

Wir sind Mitglied des VDH und haben den erforderlichen Sachkundenachweis/Prüfung mit null Fehlerpunkten abgeschlossen. Ebenso haben wir ein Seminar für die "Erste Hilfe am Hund" erfolgreich abgeschlossen und sind Mitglied des Vereins Hundefreunde.